Rohkost-Kurhotel in Brasilien sucht Investoren

Rohkost ist nicht nur lecker, trendig und gesund, sondern hat auch eine lange Geschichte als Heilnahrung. Eine Ärztin und ihr Mann möchten in Brasilien ein Rohkost-Kurhotel erbauen. Dazu suchen sie Investoren. Folgend eine kurze Beschreibung des Projekts und Kontakt-Möglichkeit.

„Stellen Sie sich vor: eine Region im Norden Brasiliens, wo Wasser und Luft noch sauber sind und die Erde unberührt ist – ein perfekter Ort für ein Rohkost-Kurhotel.

Da mein Mann und ich beide Rohköstler sind und viele unglaubliche Heilungs-Geschichten erzählen könnten, haben wir eine wunderschöne Vision von einem Hotel in Glas und Stein mit riesigem eigenem Garten entwickelt. Hier würden die Leute echte, naturbelassene Lebensmittel essen und sich in 4-wöchigen Kuren heilen, verjüngen und ihr Leben verlängern. Um diese Vision zu materialisieren, brauchen wir Partner und Investoren.

Gibt es Rohkost-Enthusiast/innen die sich als Investor für dieses Projekt interessieren?

Die ganze medizinische/technische/architektonische Arbeit würden wir übernehmen. Eine Medizin die keine Nebenwirkungen hat und nicht nur physische, sondern auch psychische und genetische Funktionsstörungen heilen kann, ist klar die Zukunft.

Wenn Sie unsere Vision teilen möchten, können Sie gerne . Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit, die vielen Menschen viel Gutes bringen wird.

Dr. med. Jasmina Peev
Ing. Eduardo Peev „